zurück Digitaldruck Das modernste Verfahren im Druckbereich ist der Digitalduck. Grundsätzlich gibt es zwei unterschiedliche Verfahren – zum einen den laserbasierenden und zum anderen den tintenstrahlbasierenden Druck. Auf den Digitaldruckern können eine Vielzahl von Materialien und Farben verarbeitet werden. Kennzeichnend für diese Druckverfahren sind recht geringe Maschineneinrichtungkosten. Somit eignet es sich für kleine bis mittlere Stückzahlen. Die Motive müssen hier nicht, wie bei klassischen Druckverfahren aufwendig auf Siebe oder Druckplatten aufgebracht werden. Der Anschluss an ein EDV-System ist vollkommen ausreichend. Dies führt zu einer hohen Flexibilität und zu kurzem Produktionszeiten. Auf unseren Digitaldruckmaschinen unterschiedlichster Bauweise realisieren wir z. B. Kataloge, Broschüren, Flyer oder auch Briefpapier und Visitenkarten ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Des Weiteren bildet der Digitaldruck die Grundlage für eine Vielzahl weiterer Verfahren. Diese sind unter anderem der Sublimationsdruck oder auch der Großformatdruck.

Medienfabrik Trebes

Inhaber: Dominik Trebes

Tiefenweg 13

 

D-96337 Ludwigsstadt

Tel.: +49 (0) 92 69 - 98 06 20

info@trebes.biz

Impressum

Kontakt